Sonnenschutz bei Kindern

Beim Kauf einer Sonnencreme sollten Sie unbedingt auf einen hohen UVA- und UVB-Schutz achten,...

 

damit die Kinder auch im Wasser vor der Sonne geschützt sind. Eine besonders wasserfeste Sonnencreme lohnt sich also. Auch bei bedecktem Himmel gilt: Reichlich auftragen und regelmäßig nachcremen! Wann der Schutz einsetzt und wie lange dieser anhält, hängt von folgenden Faktoren ab: Lichtschutzfaktor, Hauttyp, physikalische oder chemische Filter in der jeweiligen Sonnencreme. Wir beraten Sie gerne zur richtigen Anwendung in unserer Apotheke vor Ort!

Quelle: https://www.geo.de/reisen/reisewissen/221-rtkl-sonnenschutz-fuer-kinder-richtig-eincremen-im-strandurlaub

Wir benutzen Cookies

Essentielle Cookies

Die essentiellen Cookies sind immer aktiv. Ohne diese funktioniert die Webseite nicht. Die essentiellen Cookies erfüllen alle Richtlinien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Optionale Cookies

Einige Anwendungen können aber nur mit Hilfe von Cookies gewährleistet werden, die Ihre Daten auch in unsichere Drittstaaten weiterleiten könnten. Für diese Anwendungen gelten deren Bestimmungen zum Datenschutz:

  • OpenStreetMap (Wegbeschreibung/Anfahrt)

Mehr dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Stimmen Sie der Nutzung aller Cookies zu?